HomeSchülerSchülervertretungWiebke Orlick - Schülersprecherin

Wiebke Orlick - Schülersprecherin

Schülersprecherin

Wiebke Orlick

 Jahrgang: 9

Persönliche Interessen:

 In meier Freizeit schenke ich dem Sport große Aufmerksamkeit, denn es fasziniert mich immer  wieder, wie schön und ausgleichend körperliche Aktivität ist. So betreibe ich bereits seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft Leichtathletik. Des Weiteren gefällt mir es sehr, Volleyball zu spielen – der Teamgedanke steht im Vordergrund. Mein drittes Hobby ist das Klarinettespielen im Orchester, in welchem ich schon lange musiziere. Die Kombination aus Sport und Musik sehe ich als tolle Möglichkeit, sich vielfältig zu entwickeln.

 Was bedeutet für mich das Amt als Schülersprecherin?

 … Die Chance zu nutzen, durch produktive und kommunikative Arbeit im Team den Schulalltag attraktiver zu gestalten.  Für besonders bedeutsam erachte ich das Aufgreifen, Besprechen und Lösen von Problemen in Zusammenarbeit mit den Schülern.

 Was möchte ich in meinem Amt als Schülersprecherin erreichen?

 Ich möchte gern mit Hilfe der Schülerschaft eine angenehme Atmosphäre in der Schule schaffen. Mir liegt viel daran, die Wünsche, Vorschläge und Kritikpunkte meiner Mitschüler zu erfahren, um diese in Diskussionen einzubringen und durchzusetzen. Als Ziel setze ich mir eine  Hofpausengestaltung im Schulteil der Helmholtzstraße, was sich bisher schon gut umsetzen ließ.  Darüber hinaus erachte ich es als notwendig, die Sanitäranlagen zu verbessern. Wünschenswert war, ist und bleibt für mich die Fortsetzung des Schuljahrbuches. Diese schon lange Tradition sollte erhalten bleiben, denn es zeichnet unsere Schule meiner Meinung nach aus.

Natürlich hören sich diese Vorhaben sehr ansprechend an, doch allein kann man diese auch nicht in die Tat umsetzen. Dafür brauche ich euch: Das Miteinander zählt!

Über 11000 Fotos . . .

Über 30 Lernkurse . . .

Go to top