sideBar



Praktikumsbericht

Tagesbericht vom 13.05.2016

 

Am Freitag kam ich 6.50 Uhr im Autohaus Huster an und zog mich um, um pünktlich 7.00 Uhr mit der Arbeit anzufangen. Etwas später trafen noch 2 Weitere ein, welche mit mir Praktikum machten. Zu Beginn mussten wir von 3 Fahrzeuge, welche zur Inspektion in der Werkstatt waren, die Scheiben putzen und im Innenraum aussaugen.

Nachdem wir dieses erledigt hatten kam der Hausmeister auf uns zu und bat uns ihm beim Rasenmähen zu helfen. Als wir 9 Uhr mit einem Stück des zu mähenden Rasens fertig waren, machten wir eine Frühstückspause. Zu dieser aßen wir gemeinsam im Pausenraum mit den anderen Mechatronikern.

Um 9.30 Uhr ging es weiter, um den restlichen Rasen zu mähen. Nachdem wir dies erledigt hatten halfen wir Herr Kaulin, einem Mechatroniker, Reifen von einem Fahrzeug zu wechseln und lagerten diese anschließend für ihn in das Reifendepot ein.

Als wir fertig waren gingen wir um 11 Uhr wieder zum Hausmeister. Dieser hatte nicht nur die Aufgabe das Gelände instand zu halten, sondern auch Kunden-, Neu- und Gebrauchtwagen zu säubern. Dazu zählte das Waschen des Motors und der Karosserie, die vollständige Innenraumreinigung mit Kunststoff und Lederpflege. Er gab uns dann die Aufgabe 2 Kundenwagen und 3 Gebrauchtwagen nach dieser Art zu reinigen. Allerdings schafften wir nur 3 Fahrzeuge. Um 12 Uhr machten wir 45 Minuten Pause.

Anschließend putzten wir die anderen 2 Fahrzeuge, welche wir vor der Mittagspause nicht mehr  schafften. Als wir damit fertig waren, wurde uns die Aufgabe gegeben, 3 Reifensätze aus dem Reifendepot zu holen und diese zu putzen. Anschließend halfen wir noch die Reifen zu wechseln und den Luftdruck zu prüfen und ggf die Reifen aufzupumpen oder abzulassen. Als wir alle Reifensätze gewechselt hatten war es 13.45 und ich hatte für diesen Tag Feierabend.

Dies war einer von 8 Werktagen die wir an unserem Praktikumsplatz arbeiteten. Mir hat das Praktikum sehr gut gefallen und könnte diesen Praktikumsplatz auch jedem empfehlen. 

Über 11000 Fotos . . .

Über 30 Lernkurse . . .

Go to top