Praktikum

Ich habe mein Praktikum bei der Sparkasse Altenburger Land gemacht.

Mein Arbeitstag beginnt gegen 8:30 Uhr mit einer Frühstücksrunde, bei der die wichtigsten Dinge für den Tag besprochen werden. Circa 8:55 Uhr werden die Türen geöffnet, ich überprüfe ob Stifte und Belege- bzw. Überweisungszettel in der Vorhalle für die Kunden vorhanden sind. Bis zur Mittagspause habe ich verschiedene Aufgaben, die ich überwiegend alleine unter Aufsicht von Frau Strobel, welche mir bei Fragen zur Seite steht, bewältige. Ich nehme Barauszahlungen vor, schreibe Überweisungen z.B. vom Girokonto auf das Sparbuch des Kunden, stempel Überweisungen ab oder ändere die Adresse von Kunden die umgezogen sind, mit Hilfe des OSPlus-Portal der Sparkasse, welches ein Computerprogramm ist. Zudem erfasse ich Legitimationen wie z.B. Ausweise, lösche und erstelle Daueraufträge und helfe Kunden Überweisungen am Automaten zu tätigen. Dies mache ich immer wieder abwechselnd. Außerdem habe ich einen kaputten Schein für eine Kundin eingezahlt, Zinserträge für eine Steuererklärung zusammen mit Frau Strobel für eine Kundin zusammengetragen und eine Blitzüberweisung vorgenommen, welche am gleichen Tag für 15 Euro Gebühren bis 14 Uhr überwiesen ist. Von 13 bis 14 Uhr habe ich Mittagspause.

Gegen 14 Uhr werden die Türen dann wieder geöffnet. Danach habe ich mit Hilfe von Kottke einen Scheck eingereicht und eine Barauszahlung in Höhe von über 2000 Euro getätigt, da man ab 2000 Euro einen Ausweis braucht, habe ich den des Kunden auf dem Beleg erfasst. Ab 14:30 Uhr habe ich bis 15 Uhr eine Überweisung von Girokonto auf Sparbuch vorgenommen, Sparbücher nachgetragen und eine Münzeinzahlung auf das Konto des Kunden vorgenommen. Ab 15 Uhr bis 15:30 Uhr habe ich Frau Strobel geholfen ein Konto zu eröffnen. Dazu haben wir die Legitimation (Personalausweis) geprüft, Kontokosten erklärt und den Kunden weitere formelle Dinge näher gebracht. Danach haben das Konto eröffnet. Mein Arbeitstag endet gegen 15:40 Uhr. 

Über 11000 Fotos . . .

Über 30 Lernkurse . . .

Go to top